Schießstand
Sportschützengesellschaft Köln-Ostheim 1963 e.V.

Sportschießen Lasergewehr Daten, Ergebnisse und Platzierungen unserer Sportschützen Neuer Schießstand Home

Artikel, Pläne und Bilder des geplanten neuen Schießstandes

 

Am Samstag, dem 24. September 2016 bekamen wir vom Bauaufsichtsamt der Stadt Köln
den Vorbescheid zur Bebauungsgenehmigung für die Errichtung einer Sportschießstätte zugestellt.

Wir haben die Nachricht umgehend an das Sportamt der Stadt Köln weitergeleitet und erwarten nun weitere Infos über das weitere vorgehen.

Hier der neueste Plan unserer “Schießsportanlage der Sportschützengesellschaft Köln-Ostheim 1963 e.V.”,
vom 10. März 2016.

Dieser Plan wurde nach den Wünschen des Bauaufsichtsamtes der Stadt Köln in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Gesellschaft gegenüber dem ersten Entwurf (siehe weiter unten) wie folgt geändert:

1. Es wurde ein weiterer Umkleideraum für Damen hinzugeführt.
2. Es wurde eine Behindertentoilette hinzugeführt.
3. Der Vorratsraum mit Küche wurde zu einer Teeküche verkleinert.
4. Es wurde ein Waffenraum hinzugeführt.
5. Es wurde ein Technikraum für die Schießaufsicht und die Kontrollgeräte hinzugeführt.
6. Es wurde eine Garderobe hinzugeführt.

Eine Genehmigung des Bauaufsichtsamtes für diesen Plan liegt noch nicht vor.
 

Aktuelles in Sachen neuer Schießstand. Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers vom 18.2.2016

Aktuelles in Sachen neuer Schießstand. Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers vom 8.9.2015

Aktuelles in Sachen neuer Schießstand. Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers vom 23.4.2015

Aktuelles in Sachen neuer Schießstand. Bericht des Kölner Stadt-Anzeigers vom 6.1.2015

Dieses Gelände hat uns das Sportamt der Stadt Köln als neue Heimat angeboten.

Erster Entwurf des neuen Schützenheimes der Sportschützengesellschaft Köln-Ostheim 1963 e.V.